Aktuelles Event: Kennenlerntag am 12.11.23 in Sankt Augustin. Jetzt anmelden

Weihnachten mit Kindern: Magische Momente und unvergessliche Traditionen

Natalia Theuss|
Natalia Theuss|

Die Weihnachtszeit ist für Eltern mit Kindern eine der zauberhaftesten und bedeutungsvollsten Perioden im Jahreskalender. Die strahlenden Augen der Kleinen vor Vorfreude, während sie sehnsüchtig auf den Weihnachtsmann warten, schaffen unvergessliche Erinnerungen, die ein Leben lang halten. In diesem ausführlichen Artikel werden wir eine Vielzahl von Ideen und Ratschlägen teilen, wie du die Weihnachtszeit mit deinen Kindern in vollen Zügen genießen und zu einem noch besondereren Erlebnis machen kannst.

Gemeinsames Plätzchenbacken

Das Backen von Weihnachtsplätzchen ist eine köstliche Tradition, die Kinder und Eltern gleichermaßen lieben. Plane gemeinsame Backtage, an denen du und deine Kinder zusammen Teig mischen, ausstechen und Plätzchen verzieren könnt. Dies fördert nicht nur die Kreativität deiner Kinder, sondern schafft auch eine warme und einladende Atmosphäre in deinem Zuhause. Außerdem sind die frisch gebackenen Plätzchen unwiderstehlich!

Adventskalender selbst gestalten

Adventskalender sind ein wichtiger Bestandteil der Vorweihnachtszeit und schüren die Vorfreude auf das große Fest. Erstelle einen individuellen Adventskalender für jedes deiner Kinder. Fülle die Türchen mit kleinen Geschenken, Süßigkeiten oder persönlichen Botschaften. Das tägliche Ritual des Öffnens wird zu einem aufregenden Höhepunkt, auf den sich deine Kinder jeden Morgen freuen.

 

Weihnachtsbaum schmücken

Das Schmücken des Weihnachtsbaums ist ein weiteres unverzichtbares Element der Weihnachtsvorbereitungen. Lasse deine Kinder aktiv am Prozess teilnehmen, von der Auswahl des Baums bis zum Anbringen der Lichter und Ornamente. Dies ist die perfekte Gelegenheit, Geschichten über jedes Ornament zu teilen, die von vergangenen Weihnachtsfesten erzählen und zu Familienschätzen werden.

 

Weihnachtsgeschichten und -filme

Die Vorweihnachtszeit ist die ideale Zeit, um Weihnachtsgeschichten vorzulesen oder Weihnachtsfilme anzusehen. Kuschelt euch gemeinsam auf das Sofa, zünde Kerzen an und taucht ein in die Welt zauberhafter Erzählungen. Wir empfehlen einige zeitlose Klassiker und Geschichten, die die festliche Stimmung steigern.

 

Weihnachtsdeko basteln

Lasse die Kreativität deiner Kinder erblühen, indem ihr gemeinsam Weihnachtsdekorationen bastelt. Von handgefertigtem Christbaumschmuck über selbstgemachte Adventskränze bis hin zu persönlichen Weihnachtskarten – das Basteln fördert die Kreativität und schafft einzigartige Dekorationen, die euer Zuhause in ein festliches Paradies verwandeln.

 

Besuch beim Weihnachtsmarkt

Ein Ausflug zum örtlichen Weihnachtsmarkt kann ein magisches Erlebnis für die ganze Familie sein. Schlendert gemeinsam durch die festlich geschmückten Stände, probiert heiße Schokolade und Zuckerwatte und entdeckt handgefertigte Geschenke für eure Lieben. Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt ist der Inbegriff von Weihnachtsstimmung!

 

Gemeinnützige Aktivitäten

Weihnachten ist die Zeit des Gebens und Teilens. Ermutige deine Kinder, sich an gemeinnützigen Aktivitäten zu beteiligen. Gemeinsam könnt ihr Geschenke für bedürftige Familien verpacken, in einer örtlichen Suppenküche helfen oder Geschenke an Kinder in Not spenden. Diese Erfahrungen vermitteln wichtige Werte wie Mitgefühl und Großzügigkeit.

 

Weihnachtslieder singen

Das Singen von Weihnachtsliedern ist eine großartige Möglichkeit, die festliche Stimmung zu steigern. Ob zu Hause, in der Kirche oder bei einem Spaziergang durch die Nachbarschaft, gemeinsames Singen schafft eine warme und fröhliche Atmosphäre. Hier findest du einige beliebte Weihnachtslieder und nützliche Tipps für ein stimmungsvolles Singen.

 

Brief an den Weihnachtsmann

Lasse deine Kinder ihren eigenen Brief an den Weihnachtsmann schreiben. Setzt euch zusammen hin, um die Wünsche und Träume für Weihnachten festzuhalten. Dies ist nicht nur eine unterhaltsame Aktivität, sondern ermöglicht es dir auch, die Gedanken und Hoffnungen deiner Kinder besser zu verstehen und ihre Freude zu teilen, wenn sie eine Antwort erhalten.

 

Zeit miteinander verbringen

Letztendlich geht es bei Weihnachten darum, Zeit miteinander zu verbringen und die Liebe in der Familie zu feiern. Plane bewusste Auszeiten vom geschäftigen Treiben der Saison. Spielt gemeinsam Gesellschaftsspiele, erzählt Geschichten, unternehmt Spaziergänge oder verbringt einfach Zeit ohne Ablenkungen. Diese besonderen Momente sind das größte Geschenk, das du deinen Kindern machen kannst.

 

Fazit

Die Weihnachtszeit mit Kindern bietet eine einzigartige Gelegenheit,
wertvolle Erinnerungen zu schaffen und die Bedeutung von Liebe,
Zusammenhalt und Großzügigkeit zu vermitteln. Nutze diese ausführlichen
Ratschläge, um die festliche Saison in vollen Zügen zu genießen. Möge
dein Weihnachtsfest voller Magie und Freude sein! Frohe Weihnachten an
dich und deine Familie!

Hier geht’s zur Anmeldung.

*Diese Tipps sind für Eltern gedacht, die ihren Kindern sichere Rahmenbedingungen bieten wollen. Sie sind nicht als Ersatz für professionelle Beratung oder medizinische Behandlung gedacht. Wenn du Hilfe benötigst, wende dich bitte an eine qualifizierte Fachkraft.

 

Interesse geweckt?

Jetzt anmelden zum
kostenlosen Probetraining!

Datenschutz*

* Pflichtfeld

1Wähle einen Standort
2Persönliche Angaben
Für welchen Standort interessierst du dich?(erforderlich)

Sonntag, 05.02.2023

Kennenlerntag Sankt Augustin

Kennenlerntag
Sankt Augustin

für 3 – 6 Jährige